Laden
Bitte warten
Hauptkarte Hauptkarte
Illustrierte Reiseführer:
Reiseziele, Destinationen (0 / 0)
Panoramafotos (0 / 0)
Fotos, Bildergalerien (0 / 0)

  1.  
 
Registrierung Registrierung

Erstellen Sie ein Panadea-Konto! Nur eine gültige E-Mail-Adresse wird benötigt. Begleiten Sie uns und erstellen Sie Ihre eigene Seite in 29 Sprachen kostenlos!

Mehr Vorteile

  • Sie können völlig kostenlos oder zu einem sehr erschwinglichen Preis zu werben.
  • Können Sie Ihre Seiten erstellen, ändern oder löschen, jederzeit und von Anfang bis Ende.
  • Your page can be displayed immediately after the creation.
  • Alle Funktionen sind frei zu versuchen.
  • Gut SEO-optimierten, suchmaschinen-freundliche Seiten.
  • Zuverlässigkeit und Sicherheit garantiert.
  • We are not hiding our prices and terms. Every related information can be found on the website itself.
Erfahren Sie mehr
E-Mail-Adresse:
Bestätigungs-Code:
 

Noch ein Wort

Registrieren: Demnächst

Reiseführer - Eine zufällige Auswahl des Inhalts Reiseführer - Eine zufällige Auswahl des Inhalts
Somlyó Hill (Gyertyános) - Mogyoród, Ungarn
Diashow starten
Diashow starten
Panadea logo Touristen- / Reiseinformationen
Sprache:
Einstellungen Karte Weitersagen Suche
Währung: 
Wonach suchen Sie?
Wo? (Klicken Sie auf die Karte!)
Datum:
-
Max. Preis:
/Person
 
Suche auf der Website:
 
In neuem Browserfenster öffnen
Europa > Ungarn > Südtransdanubien > Mecsek > Pécs
 
Mobilen Version Mobilen Version
 
(Für Geräte mit kleinem Bildschirm optimiert)
Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Pécs (Fünfkirchen)

Die Universitätsstadt mit

Die Universitätsstadt mit

mediterraner Stimmung

mediterraner Stimmung

Pécs ist eine heitere, lebendige Stadt in Südungarn mit reichem Kulturleben, zahlreichen Veranstaltungen und Hunderten von Sehenswürdigkeiten. Die Epochen der Geschichte sind an der Architektur der Stadt gut ablesbar. Es existieren Spuren der römischen Besiedlung, Baudenkmäler einer blühenden Renaissance-Kultur aus der Zeit von Janus Pannonius sowie aus der Türkenzeit und dem Barock.

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Im Sommer verleihen die glühenden Straßen und der Oleander der Stadt einen südlichen, fast mediterranen Charakter. Von der Altstadt aus sehen wir die nahen Gebirgszüge des Mecsek-Gebirges, in dem den Wanderer kühle Wälder erwarten.

Transdanubien gehörte unter der Bezeichnung Pannonien einst zum Römischen Reich. Pannonien bestand aus vier Provinzen, Pécs war unter dem Namen Sophianae, was lateinisch Sumpf bedeutet, die Hauptstadt einer dieser Provinzen.

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Die Stürme der Geschichte verwüsteten mehrmals die Stadt, in der Türkenzeit galt Pécs inmitten der vielen Kriege 100 Jahre lang als Insel der Ruhe.

Museumstraße

Der ursprüngliche Name der Straße war Káptalanstraße, da sich hier aber mehr Museen als Wohngebäude befinden, erhielt sie einen neuen Namen. Hier kann man sich vieles besichtigen, ohne weit laufen zu müssen.

Die Moschee von Pascha Gázi Kászim

Das bedeutendste Denkmal der türkischen Architektur in Ungarn steht auf dem Hauptplatz der Stadt, dem Széchenyi-Platz. Heute ist die Moschee Katholische Kirche.

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Die erste ungarische Universität

1367 gründete Ludwig der Große die erste ungarische Universität in Pécs. Die damaligen Universitätsgebäude standen in der Nähe der Kathedrale.

Das Nationaltheater von Pécs

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Das Nationaltheater ist nicht nur eines der berühmtesten Theater der Stadt, sondern auch des ganz Ungarns. Seit zwei Jahrzehnten wird jedes Jahr im Juni ein Theatertreffen veranstaltet.

Altchristliche Grabkammern

Unter dem St.Stephans-Platz (Szent István Tér) befindet sich die Totenstadt des alten römischen Sopianae. Sie beherbergt zahlreiche frühchristliche Gräber und Kapellen. Die sogenannte „Grabkammer mit Krug“ im frühchristlichen Mausoleum ist eine außergewöhnliche Kuriosität außerhalb von Italien, deshalb wurde sie in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen, worauf die Einwohner von Pécs besonders stolz sind. Noch dauern die Restaurierungsarbeiten an, aber die freigelegten Gemäuer können zeitweise schon besichtigt werden.

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Eine über 200 Jahre alte Konditorei

Die 1789 gegründete Konditorei Caflish in der Király-Straße besteht noch heute, über die langen Jahre waren hier schon viele, viele Gäste. Um herauszufinden, warum es diese Konditorei auch heute noch gibt, ist eine Kostrobe sehr empfehlenswert!

Pécs (Fünfkirchen), Ungarn

Die Schlösser der Verliebten

Man weiß nicht genau, seit wann sich die Vorhängeschlösser hier anhäufen, aber schon Mitte der 80er Jahre waren sie hier. Die Schlösser befinden sich in der kleinen Straße zwischen der Moschee auf dem Széchenyi Platz und der Kathedrale, an einem Zaun in einer Ecke. Schüler hängten hier nach erfolgreichem Abitur Schlösser auf, heute bewahren Verliebte diesen Brauch, um ewige Verbundenheit auszudrücken. Als an diesem Zaun kaum noch ein freier Platz war, tauchten sie auch an anderen Stellen der Stadt auf.

Eigenschaften, Merkmale

Art:

Stadt (Millionenstadt, Großstadt, Mittelstadt)

Position:

Europa (Kontinent)  >  Ungarn (Land)  >  Südtransdanubien (Dél-Dunántúl) (Tourismusregion)  >  Komitat Baranya (Komitat)  >  Mecsek (Metscheck, Mecsekgebirge) (Geographischen Region)

GPS-Koordinaten: Breiten 46°4'16", Längengrad 18°13'59" (N46 4.27 - E18 13.98) Karte

Pécs (Fünfkirchen) - Panoramafotos (3 Fotos)

Széchenyi Platz - Pécs (Fünfkirchen), Ungarn
Széchenyi Platz
××Hotel Palatinus - Pécs (Fünfkirchen), Ungarn
Hotel Palatinus
Nationaltheater Pécs - Pécs (Fünfkirchen), Ungarn
Nationaltheater Pécs
Adresse dieser Seite Adresse dieser Seite
Diese Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Deinen Freunden weitersagen!

Weitere Optionen:
   usw.
Fotoalbum Fotoalbum
Pilis (Pilisgebirge), UngarnParis, FrankreichBalatonfüred, UngarnHollókő, Ungarn
Viele weitere Fotos:
 

Unser Reiseführer enthält:

Zahlreiche Fotos und Panorama-Bilder, mit vielen Informationen und interessante Fakten.

  • 214 Reiseziele, Destinationen
  • 165 Panorama-Bilder
  • 30 494 andere Fotos

Große Sammlung von ausgewählten Fotos: ausgezeichnete Qualität, hohe Auflösung und natürlichen Farben

Nachrichtenbetreff:

Falsch:
Richtig:
 

Nachricht:

Ihre Kontaktdaten (Optional):

E-Mail:
Telefonnummer:
+
-
-
Land:
Nachname:
Vorname:
Erinnere dich an mich
Bestätigungs-Code:
 

Noch ein Wort
Bitte warten...
Diese Seite in anderen Sprachen:

Über uns  -  Rechtlicher Hinweis & Haftungsausschluss  -  Zur mobilen Version der Website Zur normalen Version der Website

Alle Rechte vorbehalten  -  ©2010-2016 Neuronit Kft. (GmbH), Budapest, Ungarn